Samstag, 3. März 2012

essence gel eyeliner 02 London Baby

Heyhey!

Meine Mitgliederzahl steigt rasant =) Es sind schon drei! Yay! Vielen Dank dafür, ich freue mich sehr!

Nachdem ich gestern so einen Fehlkauf gemacht hab (alverde Creme-Eyeliner) musste ich heute noch mal los und mal einen gescheiten Eyeliner kaufen. Ich bin dann geschwind zum Schlecker im Ort gefahren und habe mir dort einen essence gel eyeliner geholt, weil ich schon so viel Gutes gehört habe. Es gab die großartige Farbauswahl zwischen braun (London Baby) und einem violetten Liner, der aber jetzt erstmal nicht so gefragt war.

Ich habe also den 02 London Baby mitgenommen und ihn natürlich auch direkt ausprobiert. Ich bin nicht geschminkt, habe nur schnell Puder drauf, damit ich nicht so glänze nach dem Eincremen, aber sonst habe ich nichts im Gesicht, außer eben jetzt den Eyeliner =)



Großes Chaos auf meinem Schreibtisch...




Tageslicht


Blitz


Das war also mein erster Versuch. Und dafür, dass ich sonst nie Eyeliner trage, weil ich Angst habe, dass ich es verpatze und mich noch mal komplett abschminken muss, finde ich das Ergebnis ganz gut. Die Konsistenz ist gerade richtig um gut was aufs Lid zu bekommen und der Liner trocknet ab und bleibt da, wo er soll und nicht wie der von alverde, den ich dann schön über der Lidfalte hatte...

Farbe: London Baby
Inhalt: 3 ml
Preis: 2,99€

Kaufen? JA!

Nun ja, ich bekomme gerade richtig Lust den essence marblemania Lidschatten und den Dior Mascara auszuprobieren, damit lässt sich sicher was Schönes kreieren. Ich schmink gleich mal los und zeige dann natürlich sehr gern das Ergebnis! =)

Soweit so gut =)

Schon mal ein schönes Wochenende,
bis danndann!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen