Samstag, 7. Januar 2012

Absolute Nails by Douglas - Fireworks 15

Heyhey!

Wie in meinem Mini-Einkauf vom 02.01.12 berichtet, habe ich mir einen der neuen Douglas-Nagellacke gekauft, die ja überall als Dupes zu den Chanel-Lacken gehypt werden.

Ich habe mir die Farbe "Fireworks" gekauft, ein Duochrome-Lack, der wunderschön zwischen gold, bronze, grün und grünblau changiert. Anscheinend ist der Lack limitiert, da er aktuell nicht mehr online über douglas.de erhältlich ist. Fireworks soll DER Dupe zu Chanel Peridot sein. Ich kann dazu nichts sagen, da ich keine Chanel-Lacke besitze, das ist mir zu viel des Guten, sooo viel Geld muss ich dann doch nicht für einen Lack ausgeben

Inhalt: 11ml
Preis: 4,95€

Hier kommen dann die Bilder des Schätzchens, ich musste mehrere machen um den Effekt einzufangen. Viel Spaß!




Alle Bilder bis auf das letzte sind im Tageslicht geschossen. Das letzte Bild ist im direkten Sonnenlicht gemacht, damit ihr sehen könnt, wie schön der Lack glitzert und glänzt.

Benutzt habe ich: Orly Bonder (1 Schicht), Fireworks (2 Schichten), essence better than gel nails top sealer (1 Schicht)

Der Auftrag war okay, der Pinsel ist schön breit und der Lack ist in zwei Schichten deckend. Allerdings war der Lack an sich etwas dick, was den Auftrag nicht supereinfach gestaltet hat und der Lack trocknet, da er ein metallisches Finish hat, etwas streifig ab. Mich stört das allerdings nicht.

Die Haltbarkeit ist auch recht gut. Ich trage den Lack jetzt schon 4 Tage und habe minimale Tipwear.

Ich werde die Douglas-Lacke auf jeden Fall mal im Auge behalten und vielleicht kommt noch der ein oder andere dazu.

Kaufempfehlung: ja.

Soweit so gut =)

Bis danndann!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen