Sonntag, 29. Januar 2012

Glossy-Box Januar 2012

Heyhey!

Am Donnerstag habe ich meine Glossy-Box für Januar 2012 bekommen. Ich habe mich sehr darauf gefreut die Box zu bekommen, weil ja zurzeit meine Einkaufslust sehr begrenzt ist und ich dachte, wenn ich ein paar tolle Produkte bekomme, dann könnte diese Lust wiederkehren.

Leider Fehlanzeige. Ich will ja nicht sagen, dass ich von der Box enttäuscht war, aber leider hat mich nichts vom Hocker gehauen. Aber seht selbst.







Also, die Box ist an den kommenden Valentinstag am 14.02.2012 angelehnt, weshalb sie auch pink ist, was ich sehr cool finde. Der Inhalt, naja. Enthalten sind folgende Dinge:

1. adidas Duschgel - ja, super, schon wieder ein Duschgel, danke, aber das kann ich mir selber kaufen gehen, noch dazu, weil es so 0815 ist, ich werds trotzdem benutzen

2. Catherine Nagellack - ohne Farbezeichnung - 7,5ml - ein türkiser Nagellack, die Farbe ist auch okay, besser als der schwarze, den manch andere bekommen haben, trotzdem nicht ganz überzeugend, da der Pinsel winizig ist und es sich an meinem Swatching-Nagel nicht besonders gut hat auftragen lassen - dazu noch für 8,50€, da frage ich mich echt, wer so einen Lack kauft für dieses Geld, naja, ich werde den Lack sicher mal tragen, aber kaufen würde ich ihn mir nicht

3. Luvos Soft-Peeling Maske mit Heilerde - 2x 7,5ml - ganz nett, werde ich wohl auch benutzen, aber nach der Schlammmaske aus der letzten Box nicht sehr kreativ

4. The Body Shop Pink Grapefruit Body Puree - eigentlich hasse ich es ja mich nach dem Duschen einzucremen, weil ich mich immer klebrig fühle, als würde das Zeug nicht einziehen, deshalb war ich erstmal skeptisch, ABER ich habe es ausprobiert und es gefällt mir sehr gut, da es schnell einzieht, die Haut schön weich macht und frisch-fruchtig nach Grapefruit duftet, super Produkt, das fand ich toll

5. Trendliner Glamlips - ein Lippentattoo - irgendwie cool, ich werde es auf jeden Fall ausprobieren und natürlich auch Bilder posten

Insgesamt:

Am besten gefallen hat mir: The Body Shop Body Puree

Am wenigsten gefallen hat mir: adidas Duschgel

Soweit so gut =)

Bis danndann!

NOTD + LOTD vom 23.01.12

Heyhey!

Am Freitag war ich mit meinen Kollegen zur Supervision. Dafür habe ich mich folgendermaßen zurecht gemacht. Viel Spaß =)



Aus der Sunshine Collection Sommer 2011 von Zoya habe ich diesen wundervollen Nagellack namens Apple. Den Lack habe ich über Ebay per Sofort-Kauf in den USa erworben. Bezahlt habe ich ca. 5 €, habe den genauen Preis nicht mehr auf dem Schirm. Den Lack habe ich zusammen mit Faye und Rica aus der gleichen Collection bestellt. Hier seht ihr den Link dazu. Inhalt: 15ml. Schönes breites Bürstchen für einen einfachen Auftrag, die Konsistenz des Lacks ist optimal, Trockenzeit ist sehr gut.



EDIT: Ich habe gerade zufällig gefunden, was der Lack gekostet hat. Über Ebay habe ich ihn (und die anderen beiden Zoya-Lacke) für je 4,38€ bekommen plus insgesamt 7,32€ Versand nach Deutschland. Das sind also mit dem Versand ca. 6,80€ pro Lack.

Auf den Bildern seht ihr zwei Schichten Apple über einer Schicht OPI Natural Base Coat und darüber eine Schicht des essence better than gel nails top sealer.
Das linke Bild ist unter Neonröhren-Licht gemacht und das rechte Bild ist mit Blitz.






Benutzt habe ich für die Augen:

- Benefit Creaseless Creamshadow/-liner Birthday Suit
- MAC Eyepopping innerer Augenwinkel
- MAC Lucky Green äußerer Augenwinkel
- MAC Humid in der Lidfalte
- MAC Bisque Highlight
- Zoeva Graphic Eyes in Nyx obere und untere Wasserlinie
- Clinique High Impact Mascara

Auf den Lippen trage ich einen Catrice Lippenstift in 030 Ginger & Fred. Auf den Wangen habe ich von Sleek den Rose Gold Blush aufgetragen.

Ich hoffe es gefällt =)

Soweit so gut =)

Bis danndann!

Freitag, 27. Januar 2012

Schmink-Krise

Heyhey!

Also Leute,

ich weiß ja auch nicht, aber ich glaube ich befinde mich in einer Schmink-Krise.
Ich war am Dienstag im dm und ich habe nichts gekauft, außer einem hässlichen catrice Nagellack, Taschentüchern und Zahnpasta.
Am Donnerstag war ich noch mal kurz im dm und ich bin leer wieder raus.
Ich stöber überall rum, auf ebay, auf kleiderkreisel, aber so richtig macht mich nichts an. Ich denke mir dann, "sowas in der Art habe ich ja schon", "so eine Farbe habe ich in zig Ausführungen", "was Neues gibts auch nicht".

Ich habe sogar einen Douglas-Gutschein über 5€, der seit meinem Geburtstag hier rumliegt. Ich habe noch nicht mal auf douglas.de geschaut was ich mir vielleicht kaufen könnte... Oh je.

Am liebsten würde ich all meine Sachen verkaufen und komplett von vorn anfangen. Alles wieder neu kaufen und dann vielleicht auf das ein oder andere verzichten.

Ich weiß auch nicht =(

Mal schauen, was sich so ergibt.

Bis danndann!

Montag, 23. Januar 2012

Lustlos... und Hervana

...was Schminke angeht.

Also irgendwie bin ich seit Weihnachten etwas gehemmt was Schminke angeht. Ich hab überhaupt gar keine Lust welche zu kaufen. Also, außer dem Clinique-Set und Hervana ist seit Anfang Januar nichts dazu gekommen. Ich freu mich jetzt schon auf die Glossy-Box Januar und hoffe, da sind ein paar schöne Sachen dabei. Diesmal hoffentlich brauchbarer als die L'Óreal-Sachen aus der letzten Box.

Oh, aber hier das Hervana.



Das zauberhafte Hervana mit einem superweichen abgeschrägten Pinselchen, der die himmlische Farbe gut auf die Wangen bringt.


Farbenstrudel im Blitz (peachy)


Farbenstrudel im Tageslicht (pinky)



Good karma! ;)

Soweit so gut =)

Bis danndann!

Kettenuhr

Heyhey!

Ich war auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk für die Schwester meines Freundes und bin dabei auf ein paar zauberhafte Sachen gestoßen.

Die gute LoLoMio stellt Schmuck her und verkauft ihn über DaWanda. Hier könnt ihr euch die wunderschönen Sachen anschauen.

Und weil mir die Sachen so gut gefallen haben, habe ich eine der Kettenuhren für die Schwester besorgt und eine für mich =) Hier ist das gute Stück.



Die Uhr hat einen Durchmesser von 4,5 cm und die Kette ist ca. 80 cm lang. Kosten: 16,90€ + 1,70€ Versand. Die Uhr kommt in einem Organza-Säckchen und mit einer Ersatzbatterie. Wenn man auf den "Knopf" oben drückt, öffnet sich die Uhr.

Ich finde das Stück wirklich gelungen und toll. Leider klappert es ein wenig, da sich die Libelle und die Perlen bewegen, aber ich denke, ich gewöhne mich daran =)

Soweit so gut =)

Bis danndann!

Neujahrsempfang

Heyhey!

Letzte Woche Freitag war bei uns im Geschäft der alljährliche Neujahrsempfang. Das ist immer ganz nett, weil alle Kollegen aus allen Bereichen meistens anwesend ist und es lecker Essen gibt =)

Da bin ich dann folgendermaßen aufgetaucht.



Benutzt habe ich folgendes (ich hoffe, ich kann mich noch an alles erinnern):

Gesicht
- Benefit Some kind-a gorgeous Foundation in light
- Benefit Ooh la lift undereye concealer
- Benefit get even Puder in der Farbe 02
- Benefit Hervana für die Wangen

Lippen
- Shiseido Perfect Rouge PK 307 Tourmaline

Augen
- Urban Decay Primer Potion
- NYX Jumbo Eye Pencil in Milk auf dem gesamten Lid verblendet
- Urban Decay Toasted aus der Naked Palette auf den äußeren 2/3 des beweglichen Lids
- Urban Decay Sin aus der Naked Palette im Innenwinkel und zum Ausblenden des KIKO e/s
- KIKO Lidschatten Nr. 136 in der Lidfalte
- Urban Decay Virgin aus der Naked Palette als Highlighter
- Zoeva Graphic Eyes Kajal in Nyx (schwarz) auf der unteren und oberen Wasserlinie
- Urban Decay Toastet aus der Naked Palette für die Brauen + Brauen-Gel klar
- Catrice Lashes to kill Mascara

Soweit so gut =)

Bis danndann!

Birthday und Geschenke an mich!

Heyhey!

Stehen geblieben war ich bei dem bösen Freitag, dem 13., der meine Haare rot und kurz machte.

Am 14.01.12 war dann also mein Geburtstag. Ich hatte groß eingekauft, 10 Leute eingeladen und war fröhlich.






Diese Sachen habe ich mir selbst zum Geburtstag geschenkt:

- Korres Sage&Nettle Shampoo
- Jack Black Lip Balm (angefixt durch Temptalia.com und xsparkage.com), das Zeug ist teuer, aber wirksam, ich bin überzeugt!!
- eine zauberhafte PiP Studio Tasche über kleiderkreisel.de


Mein lieber Bruder hat mir mit viel Aufwand einen sehr leckeren Crepes-Kuchen ge"backen". Danke!!!


Von meiner lieben Mom habe ich ein Parfüm, eine Tasche von bruno banani, süße Nagelfeilen und Kohle bekommen! Danke schön!! Hab dich lieb, Quaddel! =)


Mein Schatz hat mir eine Minecraft-Nyan-Katzen-Tasse mit Elmo und Bob geschenkt und PopTarts in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen! Danke, Schatzi!


Meine lieben Würzburger Freunde haben mir selbstgebastelte (!) Ohrringe (mit extra Brisur, ich liebe Brisuren!), einen Gutschein fürs "Schmucklädle", eine Schoki (schon gegessen..), ein Nagel-Set in Form eines Flipflops und eine glitzerrosa Karte geschenkt. Danke ihr Süßen!


Die Schwester meines Freundes und ihre Tochter haben mir eine Glücksbringer-Kette geschenkt.
Douglas hat mir einen 5€-Gutschein geschickt.
Von meiner Ossi-Kollegin Lisa habe ich 3x5€ Kino-Gutscheine geschenkt bekommen und meine Schwiegereltern haben mir 50€ in Kleingeld geschenkt =)

Danke an alle!

Es war ein schöner Geburtstag mit Party-Hüten und Bildern, die niemals irgendjemand sehen darf! =)

Oh und diese junge Dame, man muss sie kennen aus dem Lied von Gotye - Somebody that I used to know ist mal ganz groß. Unbedingt anschauen, einfach toll!

Kimbra live at the Sing Sing Studios in Melbourne - Good intent


<3

Soweit so gut!

Bis danndann!

Wo soll ich nur anfangen...

Heyhey!

Es ist ne Weile, dass ich was gepostet habe, aber es ist eine Menge passiert...

Der letzte Post ist vom 09.01.12, das war der erste Tag nach drei Wochen Urlaub, an dem ich wieder arbeiten durfte. Und normalerweise ist die Zeit VOR Weihnachten die kritische Zeit, wo die ganzen Menschen durchdrehen, aber selbst nach drei Wochen Urlaub hat mich bereits der erste Tag wieder eines besseren belehrt. Alles wie gehabt, "wie immer nur schlimmer"... Nun ja, daher war ich etwas im Stress. Die Leut' machen eh was sie wollen....

Am Freitag, dem 13. hatte ich allerdings frei und das war auch ganz gut so, denn ich hatte einen Geburtstag zu planen, meinen Geburtstag zu planen =) Also ging ich Freitag Morgen frisch und fröhlich zum Friseur nach Würzburg und wollte eine komplette Veränderung: rot und kurz! Und tataaaaa, so sehe ich nun aus:



Yay, ich habe kurze Haare! Ich wollte schon immer mal kurze Haare haben und nun habe ich sie und bisher liebe ich sie wirklich. Es fliegen keine Haare durch die Wohnung, es kitzeln mich nicht ständig einzelne Haare, die an mir rumhängen, ich muss weniger fönen, sie sind schneller gewaschen, ich brauche keine Haargummis mehr, mir ist nicht mehr so schnell warm usw. Also wirklich toll!

Der Besuch beim Friseur war auch von der anderen Art. Die Auszubildende, die mir die Haare gefärbt hat, fragte mich, ob mir denn heute schon was passiert sei. Ich überlegte. Ich bin aufgestanden, habe mich zurecht gemacht, bin in die Stadt gefahren und sitze nun hier. Nein, antwortete ich und fragte nach, wieso. Ja, heute sei doch der Freitag, der 13. Ach so, ja. Gegenfrage: Ist dir (also Friseusen-Azubine) heute schon was passiert? Nee, heute nicht, aber vor 5 Jahren war sie wohl mit ihrer Freundin Inline-skaten und ist volle Lotte über einen Ast gefahren, der so groß war, dass sie ihn hätte sehen müssen... Ich merke an, dass der Freitag damit wenig zu tun hat... Nun ja.
Dann fragte sie mich, ob ich denn heute Abend noch weggehen würde. Ich verneinte, da ich morgen meinen Geburtstag feiern würde. (Wie alt wirst du denn? 26? Hätte ich jetzt nicht gedacht. Siehst viiiel jünger aus..) Sie selbst geht ja heute Abend noch weg, aber so viel trinken kann sie dann ja nicht, weil sie muss ja morgen arbeiten gehen und könne dann nur etwa 5-6 Wodka-E(nergy) trinken. Ich schaue entsetzt und weise sie dezent darauf hin, dass es ziemlich viel ist. Sie winkt ab. "Soll ich dir mal erzählen, was ich an Silvester alles getrunken hab? Da bin ich einfach nicht voll geworden." Ich lasse aufzählen. "Also, eine Flasche Ficken (ich finde es wirklich abartig und ekelhaft, dass es Menschen gibt, die einen Schnaps "Ficken" nennen und auch noch Leute, die das Zeug trinken, eine Flasche, allein...), 10 Wodka-E" und was sie nicht noch alles getrunken hat, dachte sich die Kundin, in diesem Fall ich mir. Aber sie wollte nicht voll werden, egal wie viel Schnaps sie getrunken hat, bis sie es dann schließlich aufgegeben hat... Bringt ja eh nichts. Allerdings haben ihre Freunde ihre Trinkfestigkeit bewundert. Herzlichen Glückwunsch!

An dieser Stelle möchte ich meine Freude darüber ausdrücken, dass dieses junge Mädchen einen Ausbildungsplatz hat und sich besäuft und selber zahlt. Mädchen, du packst das! =)

Zu keiner Zeit hatte ich Bedenken, dass meine Haare nichts werden. Und das Ergebnis ist ja auch wirklich gut geworden.

Weil der Post sonst zu lang wird, schreibe ich im nächsten meine weiteren Erlebnisse.

Bis danndann!

Montag, 9. Januar 2012

LOTD feat. Clinique & Hervana

Heyhey!

Wie versprochen habe ich heute einige meiner neuen Clinique-Produkte zur Arbeit ausgeführt. Hier möchte ich euch das Ergebnis zeigen. Viel Spaß! =)


Benutzt habe ich:

Gesicht
- Benefit Some kind-a gorgeous Foundation in light
- Benefit Ooh la lift undereye concealer
- Benefit get even Puder in der Farbe 02
- Benefit Hervana für die Wangen (sieht auf den Bildern eher dezent auf, im Tageslicht wars fast schon zu viel)

Augen
- Benefit Creaseless Cremeshadow/-liner in Birthday Suit
- Clinique Color Surge Palette (klick), goldene Farbe im inneren Augenwinkel, brauner im äußeren Augenwinkel, heller als Highlight
- Clinique High Impact Mascara
- Zoeva Graphic Eyes Kajal in Nyx (schwarz) auf der oberen Wasserlinie
- meine Brauen sind außer Rand und Band, ich sollte wohl doch wieder mein Eyebrow-Gel verwenden =)

Lippen
- NYX Lip Pencil in Natural
- alverde Lippenstift in Primrose


Clinique High Impact Mascara nach 10 Stunden

Zum Clinique High Imapct Mascara: Also, das Ergebnis sieht ja gut aus, aber meine Wimpern sind auch sehr einfach zufrieden zu stellen. Der erste Versuch heute hat mich ein wenig enttäuscht. Die Wimpern waren gut getrennt, aber ich hätte mir mehr Volumen und Farbabgabe gewünscht. Aber vielleicht muss ich auch erst mit dem Mascara warm werden =)
Bisher mein ungeschlagener Liebling in Sachen Mascara: Catrice Lashes to kill, 3,99€ (Müller-Markt, dm)



Soweit so gut =)

Bis danndann!

Sonntag, 8. Januar 2012

Kosmetik-Linie von soap&glory

Heyhey!

Über Temptalia.com bin ich irgendwie über eine Seite gestolpert, die dekorative Kosmetik von Soap&Glory vorstellt.

Schaut mal hier! Die Sachen sehen echt gut aus und sind auch bezahlbar.

Soweit so gut =)

Bis danndann!

NOTD: essence 33 Just in case

Heyhey!

Weil ich mich derzeit so herbstlich fühle, gibt es auch einen herbstlichen Nagellack. Und bitteschön!


Tageslicht und Blitz.

Eine Schicht OPI Natural Base Coat, zwei Schichten essence, eine Schicht essence studio nails top sealer.

Farbe: 33 Just in case (keine Ahnung, ob der noch erhältlich ist)
Inhalt: 5 ml
Preis: 1,25€

Gewohnte essence-Qualität. Schöner breiter Pinsel, deckend in zwei Schichten, Lack hat eine prima Konsistenz, nicht zu dick, nicht zu dünn und trocknet schnell. Durch das metallische Finisch trocknet der Lack etwas streifig an, was durch den Top Coat etwas gemildert wird. 

Kaufempfehlung: ja.

Soweit so gut =)

Bis danndann!